Anmeldung

Bei einer Anmeldung wird Ihnen eine Bestätigungs E-Mail zugeschickt, dies könnte einige Minuten dauern.



ACHTUNG: Eine Anmeldung bzw. Registrierung ist ausschließlich Fanclubmitgliedern vorbehalten !

Wer ist online

Wir haben 1 Gast online
Scheck übergabe PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: JE   
Mittwoch, den 16. Dezember 2015 um 00:00 Uhr

Einen Scheck über 2000 Euro erhielt der Förderverein Ingolstädter Rollstuhlfahrer- Die Schanzer Rolli-von den beiden Stammhammer Firmen Kloiber + Kraus Altbausanierung und Kupka & Kolinsky Immobielien. Bei der Scheckübergabe dabei waren die Geschäftsführer Florian Kloiber, Tobias Kraus, Frank Kupka und Elmar Kolinsky, der Vorsitzende der Schanzer Rollis, Wolfgang Ultes (hintern Rechts), so wie Helmut Fidscher und Lisa Ultes (vorne, von rechts)

Aktualisiert ( Mittwoch, den 20. Januar 2016 um 16:06 Uhr )
 
Über uns

Der Verein verfolgt folgende gemeinnützige Zielsetzungen:

Die Unterstützung hilfsbedürftiger Personen, insbesondere von Rollstuhlfahrern.

Die Unterstützung von Rollstuhlfahrern und anderen Menschen mit Handicap bei der Zielführung Ihrer Bedürfnisse im Rahmen Ihrer Freizeitgestaltung insbesondere zur  Teilnahme an Sport - und Kulturveranstaltungen.

Die Integration von behinderten Menschen in normale Freizeit - und Kulturaktivitäten.

Die Förderung der Solidarität und der Kommunikation zwischen behinderten und nicht behinderten Menschen durch gemeinsame Teilhabe am gesellschaftlichen Leben incl. gegenseitiger Unterstützung.

Aufbau eines gesellschaftlichen Netzwerks mit anderen Vereinen und Institutionen behinderter und nicht behinderter Menschen.

Anschaffung von Werbemitteln um öffentlichkeitswirksam auf den Verein aufmerksam zu machen (Trikots, Capes, Banner, Homepage, usw.).

Anschaffung oder Ausleihe von geeigneten Transportmitteln um gehandikapten Personen und deren Begleitpersonen die Teilnahme an Veranstaltungen zu ermöglichen.

 
free pokerfree poker

Umfragen

Wie gefällt ihnen diese Seite ?
 
Banner
Copyright: Schanzer Rollis 2011